„Verwirrte Dolmetscherin: Bayern-Coach übersetzt sich selbst“

Bei Kloppo war es ja noch halbwegs lustig, aber so langsam wird es peinlich für den Berufsstand, wenn z. B. das Handelsblatt über eine „verwirrte Dolmetscherin“ schreibt.

Wann erkennt die UEFA endlich, dass man für solche Jobs echte Profi-Dolmetscher engagieren sollte?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s