Pfeile und Fruchtfliegen

Man fragt sich, wie der automatische Übersetzer von Skype oder Google Translate, von dem in dem Blog-Beitrag vom 01. Juni 2014 berichtet wird (siehe „Konkurrenz durch elektronische Dolmetscher“), mit dem neuen Titelbild und Untertitel unseres Blogs zurecht käme. Gut, „Die Zeit fliegt wie ein Pfeil“, das würde auch ein elektronisches Übersetzungsprogramm noch hinbekommen. Aber dann: „Die Frucht fliegt wie eine Banane“ oder eher „Fruchtfliegen mögen Bananen“? Zugegeben, dem menschlichen Übersetzer fällt es leichter, wenn er das Bild als Hilfestellung bekommt.

Wie auch immer – auf jeden Fall ein lustiges Motiv, oder?

Und damit einen schönen Sommer!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s