Dolmetscher nur noch im Ohr?

Ist die Vision, perspektivisch auf professionelle Dolmetscher verzichten zu können, tatsächlich eine realistische? Fortschritte bei der Entwicklung maschineller Übersetzungsprogramme und auch erster Hardware-Anwendungen lassen bei manchen Enthusiasten diesen Glauben aufkommen. Wie das in der Praxis funktionieren könnte – oder aber eben nicht – beschreibt dieser hypothetische Blick in die Zukunft.

Für hochqualifiziertes Konferenzdolmetschen in der Gegenwart empfehlen wir jedoch weiterhin die Experten von euro communication.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s